Session Ungarn 2015

Dieses Jahr sollte es wieder nach Ungarn Richtung slowenische Grenze gehen , in Begleitung meines Angelfreundes Gerald auf einen 40 ha großen aufgestauten See. Beide Ruten wurden auf Distanzen von 170 und 200 Meter abgelegt ! Erst in der 3. Nacht gegen 1h 30min nahm mein Delkim Fahrt auf,und ich konnte einen 26,4kg schweren Spiegler durch eine Nebelwand gedrillt zum Landgang überreden . Die darauf folgende Nacht brachte einen sternenklaren Himmel und ein 24,7kg Fisch der die Nacht noch zusätzlich erleuchtete. Am Morgen vor der Heimreise konnte ich noch einen 19er Spiegler fangen !

Alle Fische wurden mit AQUATIC-BAITS überlistet,der neuen Hausmarke von boiliemaschine.at. Nach Absprache mit dem Hersteller Andreas, kamen leicht konservierte HNV -Boilies mit reichlich Krill umd Liver zum Einsatz die ihre Festigkeit und Wasserlöslichkeit unter Beweis stellten und im Paket gut funktionierten. Ebenfalls gut funktioniert haben das Safetyboiltrig in Verbindung mit Kombirigs und den neuen Korda Curv Shank XX sowie Korda Kondinentalhaken der Größe 8 !

Es war eine tolle Session !