Secret Agent im Test!

Ein Liquid der hält was er verspricht. 

Gerade im Frühling ist es wichtig, die durch die tieferen Temperaturen eher trägen Karpfen zu dem Hakenköder zu bringen.
Aus diesem Grund habe ich mir den Secret Agent Liquid bei boiliemaschine.at bestellt.
Er hat mich überzeugt denn er enthält neben seiner außergewöhnlichen Gewürz – Aminomischung auch Bachflohkrebse und Wasserflöhe welche einen natürlichen Fressreiz auslösen sollen.
Er riecht sehr intensiv nach Liebstöckel und ist leicht salzig.

Er basiert auch nicht wie viele Liquids auf Ölbasis und ist somit in allen Wassertemperaturen einsetzbar.
Man kann ihn für viele Anwendungen benutzen: wie zum Beispiel als Dip für Boilies, Soak für Pop Ups, als Bindemittel für Jelly Dips und zum Untermischen in den Stickmix.
Ich habe den Secret Agent als Soak für Boilies benutzt und in den Stickmix untergemischt.
Meine Fänge haben sich deutlich gesteigert und ich bin äußerst zufrieden mit diesem Liquid.
Er funktioniert zu jeder Jahreszeit und ich werde ihn weiterhin benutzen.